Fahrradwerkstatt

Ort und Öffungszeiten

63599 Biebergemünd-Kassel 

Kolpingstrasse 2 (Alter Kindergarten)

Jeden Mittwoch 18:00 - 20:00 Uhr

Der Anfang

Im Zuge des Flüchtlingszuzuges in 2015 etablierte der RFC Roßbach/Spessart in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Biebergemünd eine Fahrradwerkstatt für Asylsuchende. Die Idee wurde geboren im September 2015, bereits im Oktober nahm die Fahrradwerkstatt Ihren Betrieb auf. Innerhalb von 3 Wochen wurden die Räumlichkeiten vorbereitet und der regelmäßige Betrieb in Bieber aufgenommen. 

Der Spatenstich zur Gründung der Fahrradwerkstatt fand ende September 2015 statt. Das Bild zeigt einen Teil der Betreiber der Fahrradwerk-statt.

Der Betrieb wurde zunächst in Bieber an der Alten Post aufgenommen. Die Fahrradwerkstatt hatte jeden Montag und jeden Mittwoch von 18:00 - 20:00 Uhr geöffnet. Ein paar Monate später wurde eine zweite Räumlichkeit in Kassel eröffnet.

Die Halle an der alten Post in Bieber im Rohzustand. Die Freiwilligen des RFC Roßbach/Spessart beraten den Umbau.

Bereits ein paar Tage später sieht der Raum ganz ansehnlich aus und ist effizient eingerichtet und ausgestattet.

Aufgrund der ende 2016 nachlassenden Nachfrage wurde die "Zweigstelle" in Kassel wieder geschlossen.

Inzwischen wurden auch einige der Asylsuchenden in den Kreis der Freiwilligen Helfer aufgenommen. Im Sommer 2017 wurde die Fahrradwerkstatt dann von der alten Post in Bieber zum alten Kindergarten nach Kassel verlegt. Das momentan betreuende Team der Fahrradwerkstatt in Kassel:

  • Volker
  • Bernhard
  • Karl Heinz
  • Harald
  • Philipp 
  • Uli
  • Jan Nils
  • Klaus
  • Wazir
  • Naghib
  • Mohammed 

Das Team bei einer kleinen Feier!